Bilder der Ausfahrten 2016

Erste Testfahrt in diesem Jahr, es war trotz guter Wettervorhersage,

sau kalt ! Das Bauern Cafe Immendorf ist immer noch

eine Fahrt wert.


Am 14.04.2016 machen wir eine Testfahrt mit der Quickly von Konrad, es ging 9 Km das Jäger-

haus immer steil bergan. Egon hatte den 9er Vergaser modifiziert. Siehe da, Konrad brauchte

nicht mehr in den 1. Gang zu schalten! Nun hatten wir viel Zeit um uns neue Ziele anzusehen

Die da waren:  Bodenlehrpfad  Raffelsbrand, Lambachpumpe Vossenack und zuletzt ging es

zum Bauerncafe Bosselbacher Hof!  Das war wieder eine  Spitzen Fahrt !!!



Die Fahrt nach Einrur fand bei schönstem Wetter  statt. Sascha kam mit seiner gerade restaurierten

Florett. Das war unfair, er rauschte bei jeder Gelegenheit an uns vorbei! Alle anderen kamen mit ihren Quicklys, die nicht alle die Fahrt, wie gewohnt, überstanden. Richards Moped hatte zu wenig Leistung,

Die Quickly von Konrad und Egon setzten nach einer Fahrt von ca. 80Km zeitweise aus. Aber alles in

allem war es wieder eine schöne Ausfahrt und alle kamen heil auf eigener Achse nach hause.

07.05.2016

 


28.05.2016 Ausfahrt zum Internationalen Heinkel Treffen in Jülich


13.08.2016 Fahrt nach Küchelscheid in Belgien zur Carmen im le Cafe

8  Quicklys on Tour!       Es ging erst mal 9 km das Jägerhaus hoch, alle Quicklys 

schafften das ohne Probleme. Wir fuhren weiter bis Lamersdorf dort musste Hans Willi

Luft nachschieben.(Das Moped läuft dann leichter) Über Mützenich fuhren wir weiter

bis Kloster Reichenstein. Hier wollten 6 Quicklyfahrer die Venntrasse ausprobieren.

Es fuhr sich super! Kein Radfahrer beschwerte sich (Polizei war auch nicht da)!!

Wir trafen uns mit den restlichen 2 Fahrern dann in Küchelscheid wieder. Hier kehrten

wir bei Carmen ein, sie hatte aufgrund des schönen Wetters keinen Kuchen mehr, ???

Sie bot uns aber leckeres Brot mit Butter und Marmelade an, das war mal was anderes

und schmeckte sogar! Nach einigen Benzingesprächen ging es über das Überfüllte

Monschau zurück nach Haus.  Es war eine schöne Fahrt.



27.08.2016 unsere Quicklyfreunde aus Kapellen feiern ihr 25 jähriges Bestehen. Da müssen wir zum gratulieren hin !!

Trotz Bullenhitze machen sich Günter, Dieter, Sascha, Richard und Egon mit ihren Quicklys auf den Weg

nach Kapellen. Da Eckhard am Nachmittag noch Fotodienst bei der Trecker Ausfahrt seiner Frau hatte,

fuhr er schweren Herzens mit seiner BMW schon mal vor. Vor allem, wir wussten am morgen noch nicht, ob wir die Strecke von 170 km aufgrund der Hitze und Unwetterwarnungen schaffen würden.

Wenn das nicht klappte, war wenigstens einer unserer Quicklyfreunde Stolberg/Eschweiler zum

gratulieren in Kapellen. Nach 60km fahrt erreichten wir das Rosengart Museum in Bedburg-Rath.

Wir hatten glück, Karl-Heinz Bonk war anwesend und hatte zeit uns über das Leben und wirken des

"Genies" Lucien Rosengart einiges zu berichten. Es war beeindruckend, unzählige original Fahrzeuge,

Geräte, Motoren, Bilder, Urkunden, Schreibtisch u.s.w. u.s.w. .......  wurde uns gezeigt, vielen Dank dafür!!

Nun ging es weiter zum Fest in Kapellen. Hier mussten wir uns nach der Gratulationskur zuerst einmal

stärken mit Kottelet Speck Kuchen und Gertränke.(natürlich alkoholfrei) Nach der Stärkung kamen

pünktlich die an der Ausfahrt teilgenommenen Fahrer zurück. Auch wenn es qualmte, es war wie

immer ein tolles Bild. Dann fingen natürlich erst richtig die Benzingespräche an, die gegen 15.00 Uhr

abgebrochen werden mussten, da immer mehr Wolken am Himmel erschienen. Es ging mit vollgas

auf den Heimweg, welcher dann, wie es kommen musste, ganz schön nass endete. Die Abkühlung tat trotzdem gut, als wir dann mit leerem Tank zu hause waren, hat der Fahrwind fast alles getrocknet, nur noch meine Unterhose war nass. 



Eckhard,Günter,HansWilli,HansEgon,Konrad und Kurt machen eine 3 Tagestour nach Kevelaer, Xanten, Steyl und Roermond bei super schönem Wetter !! 06.-08.09.16


Am 29.09.2016 fahren wir über Vossenack nach Schmidt zum Tierpark Kaffee und nach Sankt Mocca